HCS Human Capital SystemVirtuelles Lebenswerk von Heinrich Keßler, Appenweier
   Ticket for Exzellence


Kontext: Ticket-for-Excellence.

Die Tickets sind vorgesehen für Personen, die gemeinsam mit dem Autor Heinrich Keßler mit Wissen experimentieren (wollen, können, dürfen).

Es geht um:

  1. Wissen entwickeln,
  2. Wissen erkennen,
  3. Wissen verbinden mit dem HIER UND JETZT,
  4. Wissen anwenden, z.B. auf das eigene Anliegen,
  5. Wissen generieren,
  6. Wissen transformieren.

Die Grenzen dessen, was häufig unter "Wissensmanagement" (im weitesten Sinne) verstanden wird, werden ausgelotet, gedehnt, ausgebeult und mitunter überschritten. Irreversibel. Die Veranstaltungen ermöglichen und erfordern denken, nachdenken, experimentieren, entdecken, gestalten, teilen und mitteilen.

.

Worum geht es?

Es geht um Gelegenheiten, sich mit dem Autor in Arbeitsformen zu üben, die zum Lebenswerk und den einzelnen Kontexten geführt haben.


Verwandte Themen:

Tickets for Performance.

Tickets for Competence.